Hausordnung
nach oben
Logo
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Unsere Hausordnung*

damit eine gute Gemeinschaft gelingt!

 

 

Ich komme stets pünktlich in die Schule.

Ich gehe ohne Elternbegleitung zu meiner Klasse, außer die Eltern müssen in dringenden Angelegenheiten mit meiner Lehrerin sprechen.

Die Aufsicht für mich beginnt um 6,30 Uhr und endet mit Unterrichtsende.

Ich grüße alle Lehrerinnen und Lehrer der Schule freundlich.

Ich benehme mich im Schulhaus ordentlich und halte die Verhaltensvereinbarungen unserer VS ein.

Ich betrete die Klasse mit Hausschuhen.

Ich kaue im gesamten Schulhaus keinen Kaugummi und es herrscht für alle strenges Rauchverbot.

Ich trenne sauber meinen Müll und meine Jausenreste.

Ich habe mein Handy, wenn ich es mitnehme, in der Schultasche, und es ist ausgeschaltet.

Ich verlasse nach Unterrichtsschluss sofort das Schulhaus und ich weiß, dass das Schulgebäude für mich am Nachmittag geschlossen ist.

In der Zeit zwischen Vormittagsunterricht und Nachmittagsbetreuung bin ich beaufsichtigt.

Die Fenster, Balken und Jalousien öffnen und schließen ausschließlich die Lehrerinnen.

 

Unterrichtsfreistellungen:

1 Tag

beim Klassenlehrer

mindestens 1 Tag vorher

1 Woche

bei der Direktorin

mindestens 1 Woche vorher

Mehr als 1 Woche:

beim Bezirksschulrat

14 Tage vorher

Beim Fernbleiben vom Unterricht ist der Klassenlehrer innerhalb von 3 Tagen zu verständigen.